• Andreas Notter

Corona ade: Jetzt bereit machen für den Neustart!

Aktualisiert: 31. Dez 2020

2021 wird das Jahr der grossen Euphorie. Wer sich jetzt schon darauf vorbereitet, wird nach der Krise profitieren.



Noch überstürzen sich die Hiobsbotschaften rund um Covid-19. Vielen Betrieben geht es schlecht, Menschen trauern oder bangen um ihre Angehörigen. Zum Jahreswechsel fragen wir uns alle: Wird uns 2021 wieder die Normalität zurückbringen, die wir schon fast vergessen haben?


Ich besitze keine hellseherischen Fähigkeiten. Aber ich bin überzeugt, dass wir das Tal der Tränen schon bald verlassen.


2021 wird uns eine kollektive Euphorie erfassen – dank der Impfung, dem wärmeren Wetter, den helleren Tagen.


Bei vielen ist die Sehnsucht riesig, wieder unter die Leute zu gehen, sich wiederzusehen, sich zu vernetzen, zu konsumieren.


Die Leute werden also schon in wenigen Monaten (Wochen?) sprühen von neuem Optimismus, wenn das alte Leben allmählich zurückkehrt. Mit dem Optimismus wird die Nachfrage explodieren. In absehbarer Zeit wollen alle in den Ausgang, an Konzerte, an Messen, an Ausstellungen. 2021 wird das Jahr der (nachgeholten) Veranstaltungen, der PR-Aktionen und der Networking-Events. KMU werden wieder um Aufmerksamkeit buhlen und möchten möglichst präsent sein.


Zwar stecken wir noch im behördlich verordneten Stimmungstief. Doch wer kann, sollte sich jetzt aufraffen und sich folgende Überlegungen machen:


  • Wie kann ich schon heute auf mein Unternehmen, meine Marke, mein Produkt aufmerksam machen? Viele Menschen haben jetzt Zeit und sind empfänglich für Botschaften. Die Mediennutzung ist auf Grund der Pandemie zurzeit extrem hoch, doch nur wenige Unternehmen investieren in Werbung und Medienarbeit.

  • Wo sind meine Kunden, meine Zielgruppen? Auf welchem Kanal erreiche ich sie heute und nach Corona? Es lohnt sich, für das eigene KMU eine Langzeitstrategie zu entwickeln.

  • Welchen Nutzen kann ich meinen Kunden bieten, auf den sie im Corona-Jahr verzichten mussten? Die Menschen haben Nachholbedarf!

  • Welche Massnahmen kann ich jetzt schon planen, um rechtzeitig bereit zu sein? Jetzt ist die Zeit dazu.

  • Wie kann ich meinen Mitbewerbern eine Nasenlänge voraus sein? Nutzen Sie den Wettbewerbsvorteil, indem Sie sich schon jetzt darüber Gedanken machen.


Es ist mir bewusst, dass sich viele KMU in einer schwierigen Situation befinden und möglicherweise nicht die Energie haben, an bessere Zeiten zu denken. Aber der Silberstreifen am Horizont wird grösser.


Wir helfen Ihnen, aus dem Corona-Tief auszubrechen und begleiten Sie auf dem Weg zum Neustart. Wenn Sie hier klicken, sind Sie Ihrem Glück bereits ein Stück näher!

118 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen